Schützenverein Sersheim 1923 e.V.

Königsschießen am 06. Januar 2019

 

Ein fester Termin im Jahreskalender des Vereins ist das traditionelle Königschiessen, der Wettkampf um die Königswürde im Verein. In der neuen, im Innenausbau noch nicht völlig fertig gestellten Schießhalle, traten die Akteure in der Disziplin Luftgewehr/Luftpistole, zum Wettschießen an. Für diese Veranstaltung hatte der Lieferant der neuen Anlagen, zwei elektro-optischen Test Schiessanlagen zur Verfügung gestellt.
Damit dieser Termin wie gewohnt stattfinden konnte, waren einige aktive Schützen in vielen Arbeitseinsätzen dabei, die notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen, damit das Königschiessen durchgeführt werden konnte. Wenn die Halle im Innenausbau fertiggestellt sein wird, verfügt der SV Sersheim über eine hochmoderne Druckluftschiessanlage mit 11 optisch - elektronischen Schießständen. Auf diesen Anlagen wird es dann auch möglich sein, Laserschießen mit entsprechenden Lichtimpulsgewehren durchzuführen. Diese Möglichkeit wurde bei der Beschaffung der neuen Anlagen berücksichtigt, um Jugendlichen die Interesse am Schießsport haben, schon frühzeitig eine entsprechende Trainingsmöglichkeit zu bieten.

Sportleiter Klaus Schäfer und Auswerter Rudi Kurfiß, unter deren sportlicher Verantwortung die Durchführung des Königschiessens stattfand, hatten den Ablauf gut organisiert und so konnten die Schützen in den einzelnen Disziplinen ihre Wertungsschüsse um die Platzierungen abgeben. Leider hatten sich nicht alle Schützen diesen Traditionstermin dick im Terminkalender angekreuzt. Die Teilnahme hätte doch etwas besser sein können.
Geschossen wurde in den Disziplinen Schwarzpulver Gewehr, Kleinkaliber Gewehr, Kleinkaliber Pistole, Luftpistole und Großkaliber Pistole-Revolver.
Rudi Kurfiß, verantwortlich für die Auswertung der geschossenen Ergebnisse hatte doch einiges zu bewältigen bis dann pünktlich um 17:00 Uhr Achim Raddatz, 2.Vorstand, in Vertretung für OSM Zachar, alle Gäste, Beteiligte und Akteure im Schützenhaus zur Siegerehrung begrüßen konnte. Er bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern, dem Küchenteam um Sabine Häussler, für den Arbeitseinsatz, ohne den diese Veranstaltung nicht zu bewerkstelligen wäre, um dann die Durchführung der Siegerehrung von Sportleiter Klaus Schäfer abhandeln zu lassen. Nach der Siegerehrung hat der Tag dann wie bei solchen Anlässen üblich, einen gemütlichen Ausklang gehabt.


Die Platzierungen:

Luftgewehr Schützenklasse

Schützenkönig 2019, - Heid, Gerhard
1. Ritter, Sezer, Dieter
2. Ritter, Bauß, Henry

Luftgewehr Damen
Schützenkönigin 2019
, Hanke, Jessica
1. Hofdame, Kübler, Sylvia
2. Hofdame, Häussler, Sabine

Juniorenprinz
Heid, Max Ernst

Jugendprinz
Mesmert, Linus

Kroßkaliber Gewehr
1. Waidner, Thomas

Kleinkaliber Gewehr
1. Supper, Michael
2. Feyerabend, Mathias
3 Schäfer, Klaus


Luftpistole
1. Strobel, Michael
2. Hanke, Jessica
Bauß, Henry

Adlerschiessen Großkaliber Gewehr
1. Sezer, Dieter
2. Heid, Gerhard
3. Schäfer, Sascha


Adlerschiessen Vorderlader Kurzwaffe
1. Oberender, Alfred
2. Schirmann, Ernest


KK Pistole
1. Bauß, Henry
2. Bausch, Franz
3. Kübler, Sylvia


Großkaliber Pistole-Revolver
1. Bauß, Henry
2. Kübler, Sylvia
3. Hanewald, Wolfgang

 

Die Bilder findet Ihr hier

Top